Sexuelles Vergnügen von Frauen wiederherstellen

GYN & PERINATAL ZÜRICH > Sexuelles Vergnügen von Frauen wiederherstellen

Wie eine behandelte Patientin berichtet: Während langer Zeit hatte sie und ihr Mann ein „normales, aktives Sexualleben“. Aber nach der Menopause wurde der Sex so schmerzhaft, dass sie schliesslich aufhörten, es zu versuchen. Die sexuellen Probleme von Frauen mittleren Alters kommen je länger je mehr endlich zur Geltung. Neue Behandlungen sollen das Vergnügen wiederherstellen.

Das urogenitale Syndrom der Wechseljahre, das durch eine Abnahme der Sexualhormone und eine Veränderung des vaginalen pH-Werts verursacht wird, ist durch vaginale Trockenheit, Schrumpfung des Gewebes, Juckreiz und Brennen gekennzeichnet, was den Geschlechtsverkehr schmerzhaft machen kann. GSM betrifft bis zur Hälfte der postmenopausalen Frauen und kann zu Blasen- und Harnwegsinfektionen und Inkontinenz beitragen. Laut einer aktuellen Studie verwenden jedoch nur 7 Prozent der postmenopausalen Frauen eine verschreibungspflichtige Behandlung.

Bei der heutigen gestiegenen Lebenserwartung kann das eine lange Strecke sein – zusätzliche 30 oder 40 Jahre für eine typische Frau, die Anfang der 50er Jahre in die Wechseljahre kommt.

Mit jeder Behandlung wurde der Sex wieder besser

Ähnlich wie bei Behandlungen, die lange Zeit im Gesicht durchgeführt wurden, werden Laser verwendet, um Mikroabschürfungen in der Vaginalwand zu erzeugen, die das Wachstum neuer Blutgefässe und Kollagen stimulieren.

Die Behandlung ist nahezu schmerzfrei und dauert etwa fünf Minuten; es wird noch zweimal im Abstand von sechs Wochen wiederholt. Bei vielen Patientinnen wird das Vaginalgewebe fast sofort dicker, elastischer und besser geschmiert.

Behandlung von starken Blutungsstörungen durch Verödung der Gebärmutterschleimhaut (NovaSure-Methode)

20. November 2023

Starke Menstruationsblutungen (Menorrhagie, Hypermenorrhoe) sind ein häufiges Problem bei Frauen, besonders nach Geburten oder nach dem 40. Lebensjahr. Diese übermässigen Blutungen können zu Arbeitsausfällen und einem Gefühl der Schwäche führen. Obwohl Hormonbehandlungen oder Hormonspiralen zur Regulierung der Blutung existieren, stehen…

Mehr lesen

Anwendungspotenzial und aktuelle klinische Anwendungen von Stammzellen aus Nabelschnur und Plazenta

7. November 2023

Webinar 7. November 2022, 17:30 – 18:30 CEST Vortragende:

Mehr lesen

Menopause und andere Symptome hormoneller Ungleichgewichte: Prof. Breymann im Podcast mit Tine Hertz und One Thirty Labs aus Kopenhagen

6. November 2023

Der Anstieg der Lebenserwartung im letzten Jahrhundert hat bedeutende Auswirkungen auf das Leben von Frauen gehabt. Die verzögerte Kinderbetreuung hat zu Problemen im Zusammenhang mit der Fruchtbarkeit geführt, und Frauen verbringen nun einen grösseren Teil ihres Lebens nach der Menopause,…

Mehr lesen