Kinderwunsch – die höchst individuelle Statusermittlung #3

GYN & PERINATAL ZÜRICH > Kinderwunsch – die höchst individuelle Statusermittlung #3

Andrea Rinderknecht mit Prof. Dr. med. Christian Breymann über die Wichtigkeit einer detaillierten Diagnose zur Begründung der Unfruchtbarkeit. Erst wenn genau ermittelt ist, welche kleinen Bausteine von anatomischen und hormonellen Gründen für den unerfüllten Kinderwunsch in Summe verantwortlich sind, können spezifische Fertilitätsbehandlungen oder alternative Befruchtungswege diskutiert werden.

Prof. Dr. med. Christian Breymann über die Vielzahl an Methoden und möglichen Ansätzen – von chirurgischen Eingriffen bis zu hochdosierten Mineralstoff- oder Vitamin-Gaben bei Mann und Frau – um den Status natürlicher Fruchtbarkeit zu optimieren.

Behandlung von starken Blutungsstörungen durch Verödung der Gebärmutterschleimhaut (NovaSure-Methode)

20. November 2023

Starke Menstruationsblutungen (Menorrhagie, Hypermenorrhoe) sind ein häufiges Problem bei Frauen, besonders nach Geburten oder nach dem 40. Lebensjahr. Diese übermässigen Blutungen können zu Arbeitsausfällen und einem Gefühl der Schwäche führen. Obwohl Hormonbehandlungen oder Hormonspiralen zur Regulierung der Blutung existieren, stehen…

Mehr lesen

Anwendungspotenzial und aktuelle klinische Anwendungen von Stammzellen aus Nabelschnur und Plazenta

7. November 2023

Webinar 7. November 2022, 17:30 – 18:30 CEST Vortragende:

Mehr lesen

Menopause und andere Symptome hormoneller Ungleichgewichte: Prof. Breymann im Podcast mit Tine Hertz und One Thirty Labs aus Kopenhagen

6. November 2023

Der Anstieg der Lebenserwartung im letzten Jahrhundert hat bedeutende Auswirkungen auf das Leben von Frauen gehabt. Die verzögerte Kinderbetreuung hat zu Problemen im Zusammenhang mit der Fruchtbarkeit geführt, und Frauen verbringen nun einen grösseren Teil ihres Lebens nach der Menopause,…

Mehr lesen