Eisenmangel-Symptome: Was ist, wenn das Eisen fehlt?

GYN & PERINATAL ZÜRICH > Eisenmangel-Symptome: Was ist, wenn das Eisen fehlt?

Prof. Dr. Breymann ist ein Pionier der Forschung auf dem Gebiet des Eisenmangels bei der Frau. Er hat die Richtlinien für die Behandlung des Eisenmangels bei Frauen in der Schweiz und International aufgrund seiner Forschung auf dem Gebiet massgeblich beeinflusst.

Mehr als fünfzig Publikationen auf dem Gebiet des Eisenmangels bei der Frau und zwei Bücher wurden von ihm verfasst. Bei Problemen mit Eisenmangel wenden sie sich gerne an uns.

Eisenmangelanämie in der Schwangerschaft – Lunchtime Symposium (14. Juni 2022), mit Prof. Breymann

10. Mai 2022

Eisen ist für den menschlichen Körper lebenswichtig. Insbesondere ist Eisen beim Sauerstofftransport essentiell. Frauen haben einen höheren Eisenbedarf als Männer. Während der Schwangerschaft ist der Bedarf an dem Metall nochmal sehr viel höher. Besonders gefährlich ist das für werdende Mütter.…

Mehr lesen

Webinar Perinatale Stammzellen

9. Mai 2022

Webinar 31. Mai 2022, 17:30 – 18:30 CEST Vortragende: Prof. Dr. med. Christian Breymann // FMH Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, FMH Perinatal Medizin Prof. Dr. Dr. med. Wolfram Dempke, MBA // Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie und Medizinische Onkologie…

Mehr lesen

In-vitro-Prä-Endothelialisierung von aus humanen Zellen stammenden biomimetischen regenerativen Matrizen

31. März 2022

Auf endothelialen Vorläuferzellen basierende In-vitro-Vorendothelisierung von aus humanen Zellen stammenden biomimetischen regenerativen Matrizen für Transkatheter-Herzklappenanwendungen der nächsten Generation Die Hämokompatibilität von kardiovaskulären Implantaten stellt eine grosse klinische Herausforderung dar. Bis heute fehlen optimale antithrombotische Eigenschaften. Tissue-Engineering-Herzklappen (TEHVs) der nächsten Generation,…

Mehr lesen